Johannischer Kirchentag 2017

Angebote für Kinder

Auch in diesem Jahr können sich die Jüngsten auf eine Vielzahl von Aktionen, Spielen und interessanten Gesprächskreisen während des Johannischen Kirchentages freuen.

Gemeinsam durch die Kirchentagswoche: An den Vormittagen besteht für Kinder ab dem Vorschulalter im St.-Michaels-Heim und in der Friedensstadt die Möglichkeit, gemeinsam an betreuten Aktionen teilzunehmen. Die Betreuung für Kleinkinder erfolgt in Elternselbsthilfe. Nachfolgend Informationen zum Vormittagsprogramm:

Montag, 21.8.
FS: Entdeckertag
SMH: Auf dem Spielplatz

Dienstag, 22.8.
FS: Helfertag
SMH: Wir nehmen am Programm des Helfertags teil

Mittwoch, 23.8.
FS: Eine Fahrt ins Grüne
SMH: Wir gehen in den Zoo (bei Regen ins Hallen-Schwimmbad)

Freitag, 25.8.
FS: Überraschungstag
SMH: Kreativtag auf dem SMH-Gelände

Samstag, 26.8.
FS: Schlemmertag
SMH: Spielefest auf den Terrassenwiesen

Kinderfest: Unter dem Motto "Pelle auf hoher See" lädt die Jugend  am Montag, dem 24. August, alle Kids zum Kinderfest ein. Los geht es um 15 Uhr auf dem Spielplatz in der Friedensstadt.

Doch auch thematisch lädt der Kirchentag seine jüngsten Teilnehmer zum Mitmachen ein. An einigen Nachmittagen finden meist Gesprächskreise und Vorträge für Kinder im St.-Michaels-Heim und in der Friedensstadt statt; folgende Themen werden dabei angeboten:

Burkhard Romig:
Die Gleichnisse Jesu

Andrew Smyth, Christine Werner:
Heiliger Geist – Wer? Wo?

Dagmar Kafert, Anette Passinger:
Kennt ihr eure Sinne?

Onkel Pelle und seine Helfer:
Kinderfest: Pelle auf hoher See

Kerstin Klose:
Lust auf eine himmlische Schatzsuche

Daniela Noack und Anja Spranger:
Musik mit und für Kinder: "Traurig sein kann ich nicht …"

Kerstin Klose, Christine Kulka-Marcks, Veronika Müller:
Zeit für eine Verabredung mit dem lieben Gott?


Kontaktmöglichkeiten
Sie wollen mit der Johannischen Kirche Kontakt aufnehmen?

Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular,
rufen Sie uns zu den normalen Geschäftszeiten an oder
besuchen Sie eine unserer rund 30 Gemeinden.


Kirchentag 2017