Reformationsfest 2017 in der Johannischen Kirche

Einladung zur Jubiläumsveranstaltung im Waldfrieden

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums zu 500 Jahren Reformation – oder 500 Jahre Thesenanschlag Martin Luthers – lädt die Johannische Kirche alle Mitglieder, Freunde, Nachbarn und Interessierten zu Konzert und Gottesdienst in die Kirche des Waldfriedens in Blankensee ein. 

Im Anschluss an den am Samstag, dem 28. Oktober, um 17 Uhr beginnenden Vortrag der Schule für Geisteswissenschaft, zu dem diesmal nicht nur die Amtsträger, sondern auch alle Teilnehmer des Refofest-Treffens der Johannischen Jugend eingeladen sind, öffnet die Kirche des Waldfriedens ihre Türen für ein festliches Konzert, das um 18 Uhr beginnt; es steht unter dem Motto: "Sende deinen Geist aus und alles wird neu." Musikalisch schlägt das Konzert einen Bogen von der Reformationszeit bis in die Moderne und setzt Martin Luthers Anliegen um, die Gemeinde singend zu beteiligen. Mitwirkende sind Chorsänger einiger Gemeindechöre und des Johannischen Chores Berlin, ein Blechbläserensemble und die Orgel. Das Konzert dauert ca. 1 Stunde. 

Am Sonntag, dem 29. Oktober, findet in der Kirche des Waldfriedens aus Anlass des Reformationsjubiläums um 11 Uhr ein Gottesdienst mit Geistfreundrede statt, zu dem ebenfalls alle eingeladen sind. 

Gastronomische Versorgung: Das Landhaus Waldfrieden wird am Reformationswochenende in einem beheizten Festzelt Aufenthaltsplätze und ein gastronomisches Angebot zur Verfügung stellen. Im Anschluss an das Konzert gibt es dort am Samstagabend Backschwein von der Weide. Am Sonntag besteht ebenfalls die Möglichkeit, nach dem Gottesdienst ein kleines Mittagessen einzunehmen. (rg)