Johannische Kirche im Rundfunk

RIAS
Radio im amerikanischen Sektor - Name des Rundfunksenders beim Start der Übertragungen am 17. Februar 1952 (Foto: rg)

Seit über 50 Jahren beteiligt sich die Johannische Kirche an dem vom Sender DeutschlandRadio Kultur (früher: RIAS) ausgestrahlten "Wort zum Tage".

Die Rundfunkanstalt stellt seit dem 17. Februar 1952 Religionsgemeinschaften Sendezeiten zur Verfügung. Sie werden täglich von 6.56 bis 7.00 Uhr ausgestrahlt. Von Montag bis Samstag stammen sie abwechselnd von der evangelischen und der katholischen Kirche. An Sonn- und Feiertagen werden die Sendetermine mit der "Arbeitsgemeinschaft der Kirchen und Religionsgesellschaften (AKR)" koordiniert.

Auch auf dem Hamburger Stadtsender Tide ist die Johannische Kirche in der Reihe "Religionsgemeinschaften" jeweils samstags, von 8.00 Uhr bis ca. 8.06 Uhr mit Rundfunkmorgenandachten zu hören.